Wand

 
Gedämmte Wände schaffen Behaglichkeit!

Wohlbefinden heißt: konstante Wärme. Doch die Empfindungstemperatur unserer Haut hängt nicht allein von der Temperatur der Raumluft ab, sondern auch von den Oberflächentemperaturen der angrenzenden Bauteile. Das heißt: Auch bei 20 °C im Wohnzimmer friert man, wenn die Außenwand kalt ist. Mit einer guten Außendämmung gleichen sie die Temperaturen von Innen­wand und Raumluft aus – und sorgen so für echte Wohnbehaglichkeit. Die Dämmung hält den Wohnraum im Winter gleichmäßig warm, ohne dass die Heizung auf Hochtouren läuft, und verhindert ein übermäßiges Aufheizen im Sommer.  

Trennwandplatte TW1 040
Trennwandplatte TW1 040

Glaswolleplatte für die Wärme- und Schalldämmung von Trennwänden, Decken und Fertigbaukonstruktionen, sowie von Vorsatzschalen und Unterkonstruktionen. Ebenfalls geeignet für feuerhemmende, nichttragende raumabschließende Trennwände aus einem Metallständerwerk mit 50/70 oder 100 mm Metall-C-Profilen und 12,5 mm GK-Platten (F 90 A). F 60 Holzständer mit 2 x 12,5 mm GK-Platte - anstelle Metallanschlussprofilen.

Trennwandrolle TWR1 040
Trennwandrolle TWR1 040

Die raumfüllende Isolierung mit den hervorragenden Schallschutzeigenschaften für Trennwände. Ebenso geeignet bei Decken und Fertigbaukonstruktionen und zur Wärmedämmung. 

Trennfugenplatte TFP
Trennfugenplatte TFP

Glaswolle-Platte für die Schalldämmung in Trennfugen zwischen Wohnungen und Reihenhäusern gemäß DIN 4109 bei Trennwänden aus Mauerwerk und Betonteilen. Verdichtete Dämmplatte, nicht brennbar, schall- und wärmedämmend, form- und alterungsbeständig, durchgehend wasserabweisend, nicht für Ortbeton! Zur Luftschall- sowie zur Wärmedämmung in Trennfugen von zweischaligen Haus- bzw. Wohnungstrennwänden aus o.g. Material. 

Trennfugenplatte TFP XL
Trennfugenplatte TFP XL

Großformatige Glaswolleplatte für die Schalldämmung in Trennfugen zwischen Wohnungen und Reihenhäusern gem. DIN 4109 bei Trennwänden aus Mauerwerk und Betonteilen. Verdichtete Dämmplatte, nicht brennbar, schall- und wärmedämmend, form- und alterungsbeständig, durchgehend wasserabweisend, nicht für Ortbeton! Zur Luftschall- sowie zur Wärmedämmung in Trennfugen von zweischaligen Haus- bzw. Wohnungstrennwänden aus o.g. Material.

Kerndämmplatte KD3/V 032
Kerndämmplatte KD3/V 032

Einseitig mit Glasvlies kaschiert. Durchgehend wasserabweisend. Für die Wärmedämmung von zweischaligem Mauerwerk mit und ohne Luftschicht, gemäß DIN EN 4108, Teil 10.

fd2_v_fassadendaemmplatte
Kerndämmplatte KD2/V 035

Einseitig mit Glasvlies kaschiert. Durchgehend wasserabweisend. Für die Wärmedämmung von zweischaligem Mauerwerk mit und ohne Luftschicht, gemäß DIN EN 4108, Teil 10.

Kerndämmplatte KD1/V 040
Kerndämmplatte KD1/V 040

Einseitig mit Glasvlies kaschiert. Durchgehend wasserabweisend. Für die Wärmedämmung von zweischaligem Mauerwerk mit und ohne Luftschicht, gemäß DIN EN 4108, Teil 10.

Fassadendämmplatte FD3/V 032
Fassadendämmplatte FD3/V 032

Einseitig mit Glasvlies kaschiert. Durchgehend wasserabweisend. Für die außenseitige Wärmedämmung bei hinterlüfteten Fassaden. Ohne Beschränkung bei der Gebäudehöhe.

Fassadendämmplatte FD2/V 035
Fassadendämmplatte FD2/V 035

Einseitig mit Glasvlies kaschiert. Durchgehend wasserabweisend. Für die außenseitige Wärmedämmung bei hinterlüfteten Fassaden. Ohne Beschränkung bei der Gebäudehöhe.

Fassadendämmplatte FD1/V 040
Fassadendämmplatte FD1/V 040

Einseitig mit Glasvlies kaschiert. Durchgehend wasserabweisend. Für die außenseitige Wärmedämmung bei hinterlüfteten Fassaden. Ohne Beschränkung bei der Gebäudehöhe.

Wandkassettenplatte WKP3 032
Wandkassettenplatte WKP3 032

Durchgehend wasserabweisende Glaswolleplatte. Für die Wärmedämmung von zweischaligen Außenwänden aus Stahlkassetten-Profilen.

Wandkassettenplatte WKP2 035
Wandkassettenplatte WKP2 035

Durchgehend wasserabweisende Glaswolleplatte. Für die Wärmedämmung von zweischaligen Außenwänden aus Stahlkassetten-Profilen.

Seiten